Logo
Los
Es wurden keine Produkte gefunden.
Produktvorschläge:
Close
 
 
Warenkorb

0  Artikel im Warenkorb

Warenwert: 0,00 €

Zur Kasse

Batterien / Altöl

Hinweispflicht zum Thema Batterien und Altöl

BATTERIEN

Batterien dürfen nicht über den normalen Hausmüll entsorgt werden. Als Endverbraucher sind Sie gesetzlich zur Rückgabe / ordnungsgemäßen Entsorgung gebrauchter Batterien verpflichtet. Sie können die Batterien nach Gebrauch in der Verkaufsstelle oder in deren unmittelbaren Nähe unentgeltlich zurückgeben (z.B. bei den Sammelstellen im Handel oder bei kommunalen Sammelstellen). Schadstoffhaltige Batterien sind mit einem der beiden nachstehenden Zeichen, bestehend aus einer durchgestrichenen Mülltonne und dem chemischen Symbol des für die Einstufung als schadstoffhaltig ausschlaggebenden Schwermetalls versehen. Cd steht für Cadmium, Pb für Blei und Hg für Quecksilber.
Nach der "Verordnung über die Rücknahme und Entsorgung gebrauchter Batterien und Akkumulatoren" sind wir verpflichtet, für diese Batterien ein Pfand von 7,50 Euro incl. MWSt. zu erheben. Das Batteriepfand ist in unseren Preisen bereits enthalten. Dieses Pfand erhalten Sie zurück, wenn Sie eine Starterbatterie an uns zurückgeben oder uns einen Entsorgungsnachweis im Original zusenden. Bitte legen Sie der Rücksendung Ihre Bankverbindung sowie eine Kopie Ihrer Rechnung bei.

ALTÖL

Der Käufer/Kunde verpflichtet sich, für eine umweltgerechte Entsorgung des Altöls und der Gebinde Sorge zu tragen. Selbstverständlich nehmen wir Ihr Altöl im Rahmen der bei uns erworbenen Menge zurück. Das Öl kann an unserem Firmensitz in Rosbach Mo-Fr von 9.00-16.00 Uhr abgegeben werden. Eventuell anfallende Transportkosten gehen zu Lasten des Käufers/Kunde. Beachten Sie bitte, die Transportvorschriften des Versandunternehmens, da Altöl Gefahrgut darstellt.